Neue Woche, neue Spitzenreiterin in den eBook-Charts: An die Spitze der wöchentlich erstellten Trend-Charts von media control (ePub-eBooks) hat es „Die Betrogene“ von Charlotte Link geschafft. Sebastian Fitzeks neuer Thriller „Das Joshua-Profil“ muss sich mit dem Bronzerang zufrieden geben.

eBook-Charts: „Rattenkinder“ auf Platz 10

Wie in der Vorwoche auf dem zweiten Platz macht es sich „Ein ganz neues Leben“ von Jojo Moyes gemütlich. Spannender Neuzugang in den eBook-Fieber-Charts auf Platz 10 ist „Rattenkinder“ von B.C. Schiller. Der neue Thriller des erfolgreichen Selfpublishing-Autorenduos ist beim Verlag Bastei Entertainment erschienen. Und darum geht es in „Rattenkinder“:

Platz 10 der eBook-Charts:

Platz 10 der eBook-Charts: „Rattenkinder“ von B.C. Schiller (c) Bastei Entertainment

Inhalt: Die Angst hat einen neuen Namen: Viktor Maly. Eine junge Mutter wird grausam zugerichtet auf einer Parkbank gefunden, neben sich ihr quicklebendiges Baby – und ein Rattenschädel. Das ist nicht der einzige geheimnisvolle Hinweis, den Chefinspektor Tony Braun erhält:

Ausgerechnet Viktor Maly, ein Insasse der Psychiatrie, scheint mehr über den Fall zu wissen. Doch er hat seit über einem Jahr keinen Kontakt mehr zur Außenwelt. Wurde die Frau Opfer eines lange geplanten Komplotts? Da geschieht eine weitere Bluttat. Und es gibt nur einen Zeugen: Viktor Maly …

Wer seine Ermittler unkonventionell mag, seine Morde blutig und die Dunkelheit der Seelen ganz, ganz tief, der kann sich mit den Thrillern um Chefinspektor Tony Braun auf ein besonderes Lesevergnügen freuen.

Alle Tony-Braun-Thriller sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

„Rattenkinder“ von B.C. Schiller als ePub-eBook oder im Kindle-Shop von Amazon

eBook-Charts: Rote Bänder mit Bronze

Ganz vorn in den Sachbuch-eBook-Charts hat sich nichts getan – da findet sich nach wie vor „Darm mit Charme“ von Giulia Enders, aber auf Platz 3 ist das eBook zur Vox-Serie „Der Club der roten Bänder“ eingestiegen. Auch interessant: „Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben auf Platz 5.

Die Kindle-eBook-Charts haben eine neue Spitzenreiterin: die Self-Publishing-Queen Hanni Münzer mit „Solange es Schmetterlinge gibt“. Lngzeit-Spitzenreiterin „Krähenmutter“ von Catherine Shepherd ist auf Platz 2 abgerutscht, dahinter findet sich der Liebesroman „Vertraglich verliebt“ von Karin Lindberg.

eBook-Charts: „Die Betrogene“ kegelt „Das Joshua-Profil“ von der Spitze [KW 48]
4 (80%) 7 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1547 Mal gelesen!