Als die Einzelbände von „Die Saat“ erschienen, war klar, dass daraus eines Tages ein Film werden wird. Doch erst der Siegeszug der Fernsehserien machte die Umsetzung dieses Projektes möglich. Und während „The Strain“ nun für Furore sorgt, veröffentlicht der Heyne-Verlag alle drei Bände des Buches/eBooks in einer günstigen Komplettedition.

„Die Saat – The Strain“ von Guillermo De Toro und Chuck Hogan als ePub-eBook im eBook-Fieber-Shop oder im Kindle-Shop von Amazon

„Die Saat – The Strain“: Es beginnt …

Zur Handlung: In New York landet eine Passagiermaschine. Auf dem Rollfeld verlöschen plötzlich die Lichter und sämtliche Signale fallen aus. Die Seuchenschutzbehörde wird gerufen und als Doktor Ephraim Goodweather die Maschine betritt, findet er sämtliche Passagiere tot vor. Ohne erkennbare Todesursache.

Cover "Die Saat - The Strain" von Guillermo Del Toro (c) Heyne

Cover „Die Saat – The Strain“ von Guillermo Del Toro (c) Heyne

Mit seinen herkömmlichen Methoden findet er keine Antwort auf die Frage, was in diesem Flugzeug passiert ist. Doch als immer mehr Ungereimtheiten passieren, seine Nachforschungen boykottiert werden und die Leichen der Passagiere verschwinden, beginnt er zu ahnen, dass hier etwas verdammt anders läuft, als normalerweise.

Es entwickelt sich …

Goodweather nimmt Kontakt zu Professor Setrakian auf, den er anfangs für komplett übergeschnappt hält, und dieser erzählt ihm eine unglaubliche Geschichte. Gegen alle inneren Widerstände muss Goodweather jedoch erkennen, das an Setrakians Geschichte von einem archaischen Vampir-Wesen, das die Menschheit ausrotten will, etwas dran ist, denn plötzlich kehren die Toten wieder und es gibt immer mehr Opfer.

Mit dem Kammerjäger Vassili und Goodweathers Assistentin Nora bilden sie nun ein Team, um gegen die übermächtige Bedrohung anzugehen. Doch ihre Mission scheint aussichtslos, schließlich hat der Feind inzwischen die höchsten Regierungskreise infiltriert und korrumpiert.

Es gibt keine Hoffnung mehr …

Oder doch? Im zweiten und dritten Teil des Buches verlagert sich die Handlung aus New York in die Weiten Amerikas. Der Kampf ist scheinbar verloren, doch noch gibt Goodweather nicht auf. Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten.

Was bleibt?

„Die Saat – The Strain“ schreibt das Vampir-Genre völlig neu. Nichts mit edlen Wesen der Nacht, sondern parasitäre Kreaturen ohne eigenen Willen, die die Welt neu formen. Das Buch ist extrem spannend und bietet gerade in den Rückblicken des alten Setrakian, unglaublich eindringliche Momente. Der Spannungsbogen der einzelnen Teile hängt manchmal etwas durch, aber insgesamt bleibt „Die Saat“ ein Horrorthriller, den man nicht so schnell vergisst. Im Vergleich mit der Serie „The Strain“ ist das Buch/eBook weitaus intensiver und empfehlenswerter.

(Die Saat-Trilogie erstmals in einem Band: Enthält „Die Saat“, „Das Blut“ und „Die Nacht“)

„Die Saat – The Strain“ von Guillermo De Toro und Chuck Hogan als ePub-eBook im eBook-Fieber-Shop oder im Kindle-Shop von Amazon

„Die Saat – The Strain“ von Guillermo De Toro und Chuck Hogan: Erstmals in einem Band
4 (80%) 9 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2262 Mal gelesen!