Nach der 3D-Skizze aus der Foxconn-Fabrik hat der französische Blog Nowhereelse.fr nun auch eine Hülle des neuen Riesen-Tablets von Apple geleakt. Der Name ist allerdings immer noch nicht klar: iPad Air Plus oder iPad Pro.

iPad Pro oder iPad Air Plus: Hülle zeigt wenig Neues

Viel ist leider anhand der Hülle nicht zu sehen, außer, dass das iPad Air Plus oder iPad Pro deutlich größer sein wird als das iPad Air und mindestens ebenso dünn. Das Case dürfte der Hersteller nach Maßen hergestellt haben, die vorab durchgesickert sind. Dass eine Hülle für das neue Riesen-iPad am Ende wirklich so aussehen wird, steht allerdings nicht fest.

Hülle für das iPad Pro oder Air Plus (c) nowhereelse.fr

Die Anzeichen dafür, dass ein iPad Pro oder Air Plus kommt, mehren sich in jedem Fall, auch wenn wir von Apple natürlich noch nichts gehört haben. Weder der Name noch die Größe noch das Riesen-Tablet an sich sind bisher bestätigt.

Display des Riesen-Tablets könnte 12,9 Zoll groß sein

Bisherige Gerüchte besagen, dass das neue iPad zwischen 6,9 und 7,5 Millimeter dick sein wird und mit vier integrierten Lautsprechern kommt. Bei der Displaygröße differieren die Gerüchte zwischen 12 und 12,9 Zoll. 2 GB RAM und einen Touch-ID-Sensor soll das iPad Pro oder iPad Air Plus ebenfalls haben.

Bereits im März könnte Apple zu einem Event laden, wo nicht nur Näheres zu Apples Watch zu erfahren sein, sondern vielleicht auch das Riesen-Tablet vorgestellt werden könnte. Oder wir müssen uns bis Herbst gedulden, wenn Apple traditionell seine neuen Geräte präsentiert.

via Nowhereelse.fr

iPad Air Plus oder Pro: Hülle für Apples neues Riesen-Tablet geleakt
4.3 (86.67%) 3 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1633 Mal gelesen!