Schon gespannt warten Apple-Fans auf das iPad Air 3, doch 3D-Touch soll es laut einem Analysten nicht haben. Brancheninsider Ming-Chi Kuo von KGI hat seine Prognosen für das kommende Tablet aufgestellt.

Kommt das Apple iPad Air 3 ohne 3D-Touch?

Das iPad Air 3 könnte ohne 3D-Touch erscheinen (c) Apple

Das iPad Air 3 könnte ohne 3D-Touch erscheinen (c) Apple

Die größte Neuerung, die das iPhone 6s vom iPhone 6 unterscheidet, ist die Eingabemethode 3D-Touch. Durch diese Technik werden unterschiedlich starke Berührungen interpretiert. So etwas würde sich auch gut in einem Apple-Tablet machen, doch laut Ming-Chi Kuo wird das, zumindest beim iPad Air 3, nicht der Fall sein.

Der stets gut informierte Marktanalyst geht von einer Veröffentlichung des Geräts noch im ersten Halbjahr 2016 aus – möglicherweise im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC im Juni.

3D-Touch ist schwierig zu produzieren

Bei der Fertigung ist Apples Eingabemethode noch nicht ganz den Kinderschuhen entwachsen, was laut dem KGI-Experten auch der Grund dafür sein könnte, wieso 3D-Touch nicht in das iPad Air 3 integriert wird. Es soll Produktionsprobleme geben, die auch die Herstellung des iPhone 6s zu einer Herausforderung machen.

Die Kapazitätsauslastung bei der Fertigung von 3D-Touch sei derzeit laut Kuo unter 30 Prozent, was sich auch bis zum ersten Quartal 2016 nicht ändern soll.

iPhone 7 kommt mit 3D-Touch

Zum nächsten Smartphone aus dem Hause Apple hat sich der Analyst ebenfalls zu Wort gemeldet. So bestätigt er bei der nächsten Generation, dem iPhone 7, den Einsatz von 3D-Touch. Die Technologie soll der im iPhone 6s ähneln.

Es werden zudem mehr Apps erwartet, die das Verfahren unterstützten, und Verbesserungen bei der Oberfläche sollen die Nutzererfahrung aufwerten. Bei den iPhone-Verkaufszahlen werden allerdings keine allzu rosigen Aussichten gestellt.

Apple soll weniger Einheiten verkaufen als der Konzern für dieses Jahr eingeplant hatte.

Wir sind gespannt, mit welchen Behauptungen der Analyst richtig liegt, und ob das iPad Air 3 tatsächlich ohne 3D-Touch daherkommt.

Quelle: 9to5mac

iPad Air 3 soll ohne 3D-Touch, aber schon im Sommer 2016 kommen
3.8 (76%) 5 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 1467 Mal gelesen!