Ein 5-Zoll-Smartphone mit einem Octa-Core-Prozessor, 3 GB RAM, Android 6.0 und einem smarten Fingerabdrucksensor – und das alles für nur 119,99 Dollar: Das ist das Vernee Thor.

Vernee Thor: Starke Hardware, kleiner Preis

Wer auf der Suche nach einem Smartphone der gehobenen Mittelklasse zum Einsteigerpreis ist, kommt an dem Vernee Thor nicht vorbei – das Smartphone kostet bei Gearbest derzeit nur 119,99 Dollar. Das Gerät überzeugt nicht nur auf dem Papier, sondern hat auch die ersten Tester überzeugt. Aber schauen wir einmal auf die Hardware-Daten.

Das Vernee Thor hat viel zu bieten (c) Vernee

Das Vernee Thor hat viel zu bieten (c) Vernee

Unter der Haube des Vernee Thor arbeitet der Octa-Core-Prozessor MTK6753 von MediaTek (64 Bit, 1,3 GHz). Ihm zur Seite stehen satte 3 GB RAM. Der interne Speicher beläuft sich auf 16 GB, kann aber per microSD-Karte um weitere 128 GB erweitert werden. Damit sollte genug Platz für Musik, ein paar Filme und ein Haufen eBooks sein – die perfekte Auswahl für den Urlaub.

Dazu passt, dass das Vernee Thor zwei Kameras mit durchaus überdurchschnittlicher Qualität bieten kann – inklusive Videoaufnahmen und Blitzlicht. Die Hauptkamera bietet 13 Megapixel, damit sollten ein paar sehenswerte Schnappschüsse von der Ferien-Location drin sein. Vorn gibt es immerhin eine 5-Megapixel-Kamera. Mit der braucht man sich auch beim Videochat mit der Familie zu Hause nicht verstecken.

Ganz schön hell und schön scharf

Der mit Corning Gorilla Glass 3 geschützte 5-Zoll-Bildschirm des Smartphones löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf (HD 720p). Prima ist die hohe Helligkeit von 500 cd/qm, damit sollten eBooks und Online-Magazine im Freien, etwa am Strand, gut lesbar sein. Auch die Spiegelung hat sich in ersten Tests als kaum vorhanden erwiesen. Der 2.800-mAh-Akku sollte mehrere Stunden durchhalten, auch wenn etwa Videos geschaut werden.

In diesem Preissegment absolut unüblich ist ein Fingerabdrucksensor, der auf der Rückseite angebracht ist, und dadurch ein schnelles Entsperren ermöglicht. Auch so liegt das schick designte Smartphone gut in der Hand. Es wiegt nur 141 Gramm und ist 7,9 Millimeter schmal. Als Betriebssystem kommt vom Start weg Android 6.0 Marshmallow zum Einsatz, auch nicht unbedingt üblich für ein Smartphone, das knapp 120 Dollar kostet.

WLAN, LTE und Dual-SIM: Mit dem Smartphone in den Urlaub

Wie es sich für ein Smartphone gehört, können sich die Nutzer mit ihm per WLAN (802.11b/g/n) ins Internet verbinden, auch eine Bluetooth-4.0-Verbindung ist an Bord. Zudem beherrscht das Gerät auch LTE. Auch nicht schlecht: Die Dual-SIM-Kartenfunktion macht den Einsatz von zwei verschiedenen SIM-Karten möglich – auch prima für den Einsatz im Ausland. Einen Micro-USB-Slot gibt es natürlich auch, ebenso für einen 3,5-mm-Audioanschluss.

Das Vernee Thor 4G Smartphone kostet derzeit bei Gearbest nur 119,99 Dollar.

Vernee Thor: Dieses 5-Zoll-Smartphone ist der Hammer für den Sommerurlaub
4.3 (86.67%) 3 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2586 Mal gelesen!