Endlich mal wieder was Neues vom eReader-Markt: Der spanische Hersteller Energy Sistem hat mit Slim HD, Screenlight HD und Pro HD gleich 3 neue HD-eReader vorgestellt – da ist für jeden Geldbeutel was dabei.

HD-eReader-Trio von Energy Sistem zum Jahresbeginn

Bei Energy Sistems ist der Jahresbeginn offenbar immer der Anlass ein neues eReader-Trio vorzustellen. Nach Slim, Screenlight und Pro im vergangenen Jahr sind es jetzt die HD-Versionen Slim HD, Screenlight HD und Pro HD. Der wichtigste Unterschied zu den Vorgängern ist – wie der Name schon andeutet – die HD-Auflösung, als Display sind jeweils 6 Zoll große Carta-E-Ink-Screens verbaut.

Das sind die 3 neuen HD-eReader von Energy Sistem (c) Energy Sistem

Das sind die 3 neuen HD-eReader von Energy Sistem (c) Energy Sistem

Die drei neuen eReader kosten wieder ungefähr genauso viel wie ihre Vorgänger im Jahr zuvor. Der günstigste eReader des Trios, Slim HD, kostet 74,90 Euro und hat eine Display-Auflösung von 1024 x 758 Pixel. Zwar gibt es kein WLAN und keinen Touchscreen, dafür hat der Slim HD aber 8 GB internen Speicher und zusätzlich einen microSD-Kartenslot. Zur Steuerung dienen Tasten.

HD-eReader als Kindle- und Tolino-Konkurrenten

Ebenso ohne Touchscreen und WLAN, dafür aber mit Beleuchtung (Frontlight) kommt der Screenlight-HD-eReader daher. Das Gerät kostet 94,90 Euro, kann aber sonst nicht viel mehr als der Slim HD. Für etwas mehr Geld gibt es aktuell schon den Kindle Paperwhite (99 Euro Aktionspreis) oder den Tolino Shine 2 HD (aktuell 109 Euro bei eBook.de). Das dürfte sich eher lohnen.

Energy-Sistem-eReader Pro HD: Android, Touchscreen und WLAN für 129 Euro (c) Energy Sistem

Energy-Sistem-eReader Pro HD: Android, Touchscreen und WLAN für 129 Euro (c) Energy Sistem

Der wohl lohnendste Kauf dürfte der Energy-Sistem-eReader Pro HD sein, de 129 Euro kostet. Der eReader unterstützt Android 4.2, für genug Speed sorgt ein 1-GHz-Prozessor mit 512 MB RAM. Auch hier werden die satten 8 GB interner Speicher von der Möglichkeit, eine microSD-Karte einzulegen, begleitet. Die Display-Auflösung beträgt 1024 x 758 Pixel, Frontlight-Beleuchtung ist auch an Bord.

Darüber hinaus gibt es einen 6 Zoll großen Touchscreen und zusätzliche physische Blättertasten. Natürlich wird auch WLAN unterstützt, auch der Google-Play-Store ist erreichbar – dadurch könnte man sowohl ePub-eBooks als auch – in der Kindle-App – eBooks von Amazon lesen. Der Pro-HD-eReader ist 8 Millimeter dick und wiegt 205 Gramm.

via The Digital Reader

Slim HD, Screenlight HD und Pro HD: Energy Sistem stellt 3 neue HD-eReader vor
3.7 (74.74%) 19 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 4324 Mal gelesen!