Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft macht es Pottermore, das digitale Harry-Potter-Universum von J.K. Rowling, möglich, Harry-Potter-eBooks und Hörbücher des Zauberlehrlings zu verschenken. Statt eines Gutscheins können die eBooks „direkt“ versendet werden. Das heißt, dass der Beschenkte einen Code per E-Mail erhält und diesen dann auf Pottermore einlösen kann.

Geschenkzertifikat für Harry-Potter-eBooks

Allerdings müssen sowohl Schenker als auch Beschenkter ein Kundenkonto auf der Plattform haben bzw. eröffnen. Dafür ist es möglich, eine persönliche Nachricht beizulegen. Auch das Datum des E-Mail-Versands kann ausgewählt werden, damit der Beschenkte das eBook oder das Hörbuch an seinem Ehrentag erhält. Um das Ganze noch persönlicher zu gestalten, kann sich der Schenker ein Geschenkzertifikat ausdrucken. Falls der Beschenkte das eBook bereits besitzt, kann eine Rückvergütung beantragt werden.

Harry-Potter-eBooks bei Pottermore

Harry-Potter-eBooks bei Pottermore.com

 

Harry-Potter-eBooks verschenken – so funktioniert’s:

  • eBook auswählen und „Als Geschenk kaufen“ anklicken.
  • Eigenen Namen und E-Mail-Adresse des Empfängers eingeben.
  • Persönliche Nachricht schreiben.
  • Datum für das Versenden des Geschenks wählen.
  • Auf „Geschenk in den Warenkorb legen“ klicken.
  • E-Mail–Vorschau bestätigen.
  • Das Geschenk im Kassenbereich bezahlen.

Neben Pottermore kann man natürlich auch in weiteren Shops eBooks verschenken, z.B. bei Kobo. Auch bei B&N ist das wohl möglich. Da gibt es aber noch keinen deutschen Online-Shop. Bei Apples iBooks müssen die Beschenker dagegen auf Gutscheine setzen.

via The Digital Reader

Pottermore: Harry-Potter-eBooks jetzt als Geschenk versenden
4.2 (84.21%) 19 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2383 Mal gelesen!