Normalerweise halte ich ja nicht allzu viel von Gerüchten über neue eReader oder Tablets, die anhand von einer Design-Zeichnung aufkommen. Aber in diesem Fall wäre ich sehr angetan, wenn wirklich so ein Gerät auf den Markt kommen würde. Offenbar sind nämlich Pläne für 2 verschiedene potenzielle Samsumg-Geräte an die Öffentlichkeit gekommen. Die Fotos seht ihr hier und hier.

Dual Display eReader – Nach dem Lesen zuklappen

In beiden Fällen sieht man ein Gerät mit 2 Displays (Dual Displays). Bei dem einen scheint es ein Touchscreen, bei dem anderen könnte es vielleicht E-Ink sein, denn unter den Bildschirmen findet sich eine Tastatur – ähnlich wie beim Kindle. Ansonsten stellt sich wahrscheinlich beim Nutzen der Geräte ein echt schönes Lesefeeling ein, vielleicht gar wie mit einem Buch. Und nach dem Lesen klappt man das Gerät einfach zu. Was sagt ihr zu den Geräten?

Dual Display – Bringt Samsung neue eBook-Reader oder Tablets?
4.1 (81.82%) 22 Bewertungen

Dieser Artikel wurde schon 2519 Mal gelesen!