Herzlich Willkommen im eBook-Fieber.de eReader- & Tablet-Shop. Hier könnt ihr die besten eReader, Tablets und das wichtigste Zubehör kaufen. Die besten Tipps zum eReader-Kauf findet ihr in der eReader Kaufberatung unter dem eReader-Shop.

Viel Spaß beim Shoppen!

eReader Kaufberatung: E-Ink oder LCD?

Beim Kauf eines eReaders gilt es, einige Dinge zu beachten. Zuerst einmal solltet ihr euch entscheiden, ob ihr ein eReader-Modell mit E-Ink- oder LCD-Display wollt. Beim E-Ink-Display könnt ihr auch bei praller Sonneneinstrahlung lesen, der Bildschirm mit elektronischer Tinte ist einer gedruckten Buchseite ähnlich. Deshalb braucht ihr im Dunkeln auch ein Leselicht. Der LCD-Bildschirm spiegelt bei Tageslicht mehr oder weniger stark, kann dafür im besten Fall aber auch farbige Bilder darstellen, im Dunkeln verwendet werden und – wenn es ein eReader-Tablet-Hybrid ist – sogar das Anschauen von Videos möglich machen.

eBook-Formate als eReader-Kaufkriterium

Auch hinsichtlich der von eurem eReader-Favoriten unterstützten eBook-Formate solltet ihr euch vor dem eReader-Kauf ein paar Gedanken machen. Wer am liebsten frei von Restriktionen der Anbieter sein will, sollte schauen, dass der eReader das freie ePub-Format unterstützt. Amazon-eBooks etwa können nur auf dem Amazon-eigenen Kindle-eReader sowie den kostenlosen Kindle-Apps gelesen werden. DRM-freie ePub-eBooks könnt ihr mithilfe von eBook-Konvertern wie Calibre ohne Probleme auch für den Kindle eReader “lesbar” machen. Auch eine PDF-Unterstützung sollte der eReader eurer Wahl bieten.

eReader: Display, WLAN, Anschlüsse?

Auch nicht ganz unwichtig: Welche Größe soll das eReader-Display haben? Die meisten eReader verfügen über ein 6-Zoll-Display, das meiner Meinung nach auch vollkommen ausreichend ist. Das Angebot von eReadern mit größerem Display ist dagegen noch sehr beschränkt. Entscheidender Faktor für den eReader-Einkauf könnte auch sein, ob das Gerät über eine WLAN- oder gar UMTS-Verbindung verfügt. Nicht ganz unwichtig finde ich auch das Zubehör, etwa, ob ein Netzstecker mit an Bord ist, und die Anschlüsse, z.B. HDMI-Ausgang sowie SD-Karten-Slot. Bei der Einschätzung von Handhabung und Qualität von eReadern bzw. Display solltet ihr euch eReader-Testberichte anschauen.

Was ein ebook-Reader ist und welcher eReader im Vergleich der beste für euch ist, habe ich schon einmal beschrieben.

eReader-Test: Review Amazon Kindle 3 (Keyboard) [Video]