Gute Nachrichten für Leseratten: Hin und wieder senken Verlage die Preise für ihre Top-Titel, etwa, wenn die Paperback-Ausgaben erscheinen. Unsere eBook-Tipps zeigen euch eine Auswahl der Titel, die jetzt dauerhaft im Preis gesenkt sind.

eBook-Tipps: „Kinder der Freiheit“ von Ken Follett

(9,99 Euro, Bastei Entertainment)

eBook im Kindle-eBook-Shop (MOBI, .azw) kaufen
ePub-eBook im eBook-Fieber-Shop kaufen
Als Hörbuch (MP3)

eBook-Tipps: "Kinder der Freiheit" von Ken Follett (c) Bastei Entertainment

eBook-Tipps: „Kinder der Freiheit“ von Ken Follett (c) Bastei Entertainment

Inhalt: Deutschland nach dem Mauerbau: Rebecca Hoffmanns Welt in Ostberlin scheint in Ordnung zu sein – bis sie durch Zufall erfährt, dass der eigene Mann sie seit Jahren im Auftrag der Stasi bespitzelt. Als sie ihn zur Rede stellt, begeht sie einen verhängnisvollen Fehler, den sie und ihre Familie ihr Leben lang bereuen sollen.

In den USA erlebt George Jakes als Vertrauter von Justizminister Robert Kennedy hautnah den Kampf der Bürgerrechtsbewegung gegen Rassismus, Intoleranz und Ungerechtigkeit – und bekommt am eigenen Leib zu spüren, was es heißt, ein Farbiger zu sein. Cameron Dewar ist Republikaner, aber auch er kämpft unbeirrt für seine Überzeugungen. Als CIA-Agent muss er sich in einer Welt aus Täuschung, Lügen und Intrigen zurechtfinden.

Ähnlich geht es Dimka Dworkin, dem jungen Berater von Nikita Chruschtschow, als sich Sowjetunion und USA in einen Konflikt stürzen, der die Welt an den Rand des Atomkriegs führt. Seine Schwester Tanja begibt sich als Journalistin an die Brennpunkte des Geschehens, von Moskau über Kuba bis nach Prag und Warschau – dorthin, wo Weltgeschichte geschrieben wird.

Der in sich abgeschlossene Roman erzählt die miteinander verbundenen Schicksale von Menschen aus Ost und West vor dem Hintergrund der politischen und gesellschaftlichen Umwälzungen vom Anfang der Sechziger- bis zum Ende der Achtzigerjahre.

(Mit „Kinder der Freiheit“ bringt Ken Follett seine Jahrhundert-Trilogie, die mit „Sturz der Titanen“ und „Winter der Welt“ begann, zu einem packenden und furiosen Finale.)

„Der Seidenspinner“ von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling)

(8,99 Euro, Blanvalet)

eBook im Kindle-eBook-Shop (MOBI, .azw) kaufen
ePub-eBook im eBook-Fieber-Shop kaufen
Als Hörbuch (MP3)

Cover "Der Seidenspinner" von von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) (c) Blanvalet

Cover „Der Seidenspinner“ von von Robert Galbraith (Pseudonym von J.K. Rowling) (c) Blanvalet

Inhalt: Ein neuer Fall für Cormoran Strike: Als der Romanautor Owen Quine spurlos verschwindet, bittet seine Frau den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe. Es ist nicht das erste Mal, dass Quine für einige Tage abgetaucht ist, und sie möchte, dass Strike ihn findet und nach Hause zurückbringt. Doch schon zu Beginn seiner Ermittlungen wird Strike klar, dass mehr hinter Quines Verschwinden steckt, als seine Frau ahnt.

Der Schriftsteller hat soeben ein Manuskript vollendet, das scharfzüngige Porträts beinahe jeder Person aus seinem Bekanntenkreis enthält. Sollte das Buch veröffentlicht werden, würde es Leben zerstören – zahlreiche Menschen hätten also allen Grund, Quine zum Schweigen zu bringen.

Als Quine tatsächlich tot aufgefunden wird, brutal ermordet unter bizarren Umständen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um das wahre Motiv des skrupellosen Mörders aufzudecken – eines Mörders, wie Strike ihm noch nie zuvor begegnet ist …

Absolut fesselnd und voller unerwarteter Wendungen: Der Seidenspinner ist der zweite Roman der hochgelobten Krimiserie um den Ermittler Cormoran Strike und seine entschlossene junge Assistentin Robin Ellacott. Robert Galbraith ist das Pseudonym von J.K. Rowling, Autorin der Harry-Potter-Reihe und des Romans Ein plötzlicher Todesfall.

(Die Cormoran-Strike-Reihe 2)

„Das Shaolin-Buch für Eltern“ von Bernhard Moestl

(9,99 Euro, Knaur eBook)

eBook im Kindle-eBook-Shop (MOBI, .azw) kaufen
ePub-eBook bei Thalia kaufen

Cover: "Das Shaolin-Buch für Eltern" von Bernhard Moestl (c) Knaur eBooks

Cover: „Das Shaolin-Buch für Eltern“ von Bernhard Moestl (c) Knaur eBooks

Inhalt: Kinder spiegeln das Verhalten ihrer Eltern wider. Daran sollten Väter und Mütter denken, wenn sie sich von ihren Kindern provoziert oder überfordert fühlen. Bernhard Moestl, der erfolgreiche Vermittler asiatischen Denkens, sieht in Eltern Reisebegleiter, die ihre Kinder in die Welt führen.

Doch Väter und Mütter müssen sich für diese verantwortungsvolle Aufgabe wappnen: Sie sollten wissen, woher sie selbst kommen und wo sie stehen. Sie sollten in der Lage sein, die Grenzen zwischen Freiheit und Führung sensibel zu ziehen. Und sie sollten spüren, wann es Zeit ist, sich voller Vertrauen in die Eigenständigkeit der Kinder zurückzuziehen.

Mit diesem „Drei-Wege-Konzept“ bietet Moestl all jenen Orientierung und Denkanstöße, die im Dickicht der Erziehungsrezepte den Überblick verloren haben – die ideale Vorbereitung, um kleine Menschen in ein glückliches Leben zu begleiten.

(Die drei Schritte zur erfolgreichen Erziehung)

Dieser Artikel wurde schon 1316 Mal gelesen!